Skip to main content

GASTHÄUSER

 

Gablerbräu

Eines der ältesten Wirtshäuser Salzburgs, seit 2013 komplett renoviert und in neuem Glanz. Österreichische Küche, modern interpretiert. Aus der Speisekarte: Gedünsteter Ochsenschlepp in Rotweinsauce mit Petersilienerdäpfeln; Salzburger Nockerln für eine Person. Biervielfalt vom Kaltenhausener Bernstein bis zum Gösser Zwickl vom Fass. Markantes Interieur mit Glasmalereien, Wappenstube mit bedeutenden Holzschnitzarbeiten von Carl Mayr (1875-1942). Beliebter Schanigarten in der neuen Flaniermeile Cornelius-Reitsamer-Platz mit aufsehenerregenden architektonischen Akzenten (Wasserspielen). Neben dem altehrwürdigen Teil auch moderner Bar- und Restaurantbereich.

Zurück