Skip to main content

SCHMUCK & UHREN

Uhren Siegl

Das Geschäft Uhren Siegl wurde 1897 von Josef W. Siegl gegründet und hat seit 1898 seinen Firmensitz am heutigen Standort. Bereits in jungen Jahren gab sich der Sohn Hermann Siegl (geb. 1902) der Handwerkskunst seines Vaters hin. Mit konstant sechs Mitarbeitern überstand das Unternehmen den 1. und 2. Weltkrieg, ohne jemals schließen zu müssen. Da kein Nachfolger das Familienerbe antreten konnte, übernahm das Unternehmen Dallinger 1976 das Unternehmen.

Uhren Siegl präsentiert heute Weltmarken an Uhren wie Breitling, Tudor, Maurice Lacroix, NOMOS Glashütte, Frederique Constant Geneve, Tissot and Alpina.

Darüber hinaus ist Uhren Siegl autorisierter Partner für exquisiten Schmuck von Fope, Meister, Leo Wittwer, Schoeffel, Odenwald, Al Coro, Evernel, Varivello und Clioro.

Zurück