Einkaufen in der Griesgasse

Sommer-Essentials entlang der Flaniermeile

„(G)riiieeeesig“ präsentiert sich der Sommer 2016! Entlang der neu gestalteten Lieblings-Flaniermeile können auch diese Saison wieder die ultimativen Sonnenstunden (unabhängig vom Wetter!) genossen werden. Neben stylischen Accessoires, sommerlichen Beachlooks, coolen Beauty-Essentials und wahren Glanzstücken gilt es herausragende Kulinarik zu entdecken. Wer auf der Suche nach Urlaubs-Feeling und den richtigen Accessoires für die Ferien ist, sollte jetzt unbedingt weiterlesen.

Einkaufen in der Griesgasse, Foto: Andreas Kolarik
Einkaufen in der Griesgasse, Foto: Andreas Kolarik

Wir packen unsere Koffer und brauchen folgendes:…

1. ) … richtiges Gepäck

Koffer, Foto: Rimowa
Koffer, Foto: Rimowa

Reiselust wecken die kleinen Taschen, großen Koffer und stylischen Accessoires bei Kirchtag. Wer auch zuhause auf „First Class“ setzt, kauft sich einen der einzigartigen handgearbeiteten Sonnenschirme.

Schirm, Foto: Andreas Kolarik
Schirm, Foto: Andreas Kolarik

Und sollte die Wettervorhersage (nicht) stimmen, sei noch erwähnt, dass es in der Schirm-  Manufaktur die weltweit schönsten Regen-Accessoires gibt!

Furla Taschen, Foto: Andreas Kolarik
Furla Taschen, Foto: Andreas Kolarik

Bunt wird der (Altstadt-) Sommer in jedem Fall mit den coolen Italo-Bags „Mini-Metropolis“ von Furla. Die angesagten Cross-Body Taschen bestechen durch Retro- Charme, luxuriöse Details und vernünftiges Preismanagement. Furla Taschen Mini-Metropolis erhältlich bei: Kirchtag, Griesgasse 27 und Getreidegasse 21.

2.) …angesagte Bademode

Ob an Salzburgs charmante Seen oder ans blitzblaue Meer – der Damen (und Herren!) liebstes Urlaubs-Accessoires ist der Bikini. SonnenanbeterInnen haben auch diese Saison die Wahl zwischen vielen verschiedenen Designs und Farben. Welche Bademode zu welcher Figur passt, weiß niemand besser als die Profis in der Corseterie.

Badeanzug Fürstenberg, Foto: Andreas Kolarik
Badeanzug Fürstenberg, Foto: Andreas Kolarik

Diese Saison freuen wir uns besonders über das Revival Figur-schmeichelnder Badeanzüge. Mit schmalen Trägern, vorgeformten Cups und tollen Raffungen lassen die Beach-Allrounder ungeliebte Rundungen einfach verschwinden.

Bikini Paldini, Foto: Andreas Kolarik
Bikini Paldini, Foto: Andreas Kolarik

Ein weiterer Sommertrend, der uns schon seit einigen Saisonen begleitet, sind farbenfrohe Bandeau-Bikinis. Spritzige und frische Farben sorgen für einen eleganten „Twist“. Beides erhältlich bei: Corseterie, La Perla, Grießgasse 29/ Sterngässchen

3.) …sommerliche Garderobe

Passend zum Urlaubs-Gefühl finden sich in der Griesgasse 29 angesagt-exotische Sommer-Teile. Bei Visionen gilt das Motto „Nomen est Omen“ wenn die Inhaberin Katharina Glashoff auf die Sommer-Ideen und Wünsche Ihrer Kundinnen eingeht. In dieser Saison sind exotische Motive, frische Farben und fließende Schnitte besonders gefragt. Wer beim Anblick der aktuellen Kollektionen noch immer keine Reiselust verspürt flaniert einfach im farbenfrohen Trench durch den Altstadt-Dschungel.

Kurzmantel, Foto: Andreas Kolarik
Kurzmantel, Foto: Andreas Kolarik

Der leichte Mantel von Tre Sorelle lädt mit Rankenmotiven und spritzige Zitronen zum Sommer-Cocktail (in der Altstadt!) ein. Erhältlich bei: Visionen by Imposant Fashion, Griesgasse 29.

4.) …exotische Glanzstücke

Gute-Laune Schmuck zur Strand-Tunika, zum Festspiel-Outfit oder zur alltäglichen Büro-Adjustierung gibt’s in der Griesgasse 10. Die ganze Welt des exklusiven Modeschmucks, der bunten Sommerfarben und der angesagten Ethno-Designs ist beim (Mode-)schmucksten Hotspot der Altstadt erhältlich.

Ohrringe, Foto: Andreas Kolarik
Ohrringe, Foto: Andreas Kolarik

Garantierte Eyecatcher sind die handgearbeiteten,  opulenten Ohrringe des  Kult-Herstellers „Ayala Bar“, Flora. Erhältlich bei: Perlenwelt, Griesgasse 10.

5.) …sportliche Basics

die richtige Adjustierung für Freizeit, Golf und Wanderungen gibt’s mitten in der Griesgasse. Bequeme Kombis aus atmungsaktiven Materialien, die dazu auch noch gut aussehen, findet man bei Peak Performance.  Besonders „luftig“ tragen sich die farbenfrohen Baumwollshirts die mit lässigen Shorts (und den richtigen Beinen) kombiniert, ein sportlicher Hingucker sind.

Hose und Shirt, Foto: Andreas Kolarik
Hose und Shirt, Peak Performance, Foto: Andreas Kolarik

Beides Erhältlich bei: Peak Performance by Steinacher, Griesgasse 6.

6.) …flauschige Handtücher

Am Strand, im Bad oder beim Fitness: weiche Handtücher in spritzigen Sommerfarben sind ein Lieblings-Sommer-Basic. Neben einem exklusiven Sortiment rund ums Schlafen und Wohnen bietet Betten Ammerer sommerliche Handtücher in vielen Farben und Größen.

Handtücher, Foto: Andreas Kolarik
Handtücher, Foto: Andreas Kolarik

Verschiedene Handtücher der Marke Cawö erhältlich bei: Betten Ammerer, Münzgasse 4.

7.)…exklusive Haarpflegeprodukte

Ob nun wilde Sommermähne oder doch lieber „Frisch vom Friseur“Ergebnis? …die ultraleichten und  schonenden Produkte vom Profi machen es möglich. Beim Salzburger Kult-Friseur Sturmayr gibt’s nicht nur typgerechte Beratung und die ultimativen Sommerlooks sondern auch die neuesten (High-Tech-)Errungenschaften in puncto Haar(-pflege).

Haarbürste, Foto: Andreas Kolarik
Ceramic Brush 43 MM, Foto: Andreas Kolarik

Professionell, schnell und antistatisch erreichen man mit der Ceramic Brush 43 MM ein tolles Ergebnis. Der ultraleichte Bürstenkörper aus Keramik und die hitzebeständigen schonenden Borsten verleihen dem Haar unvergleichlichen Glanz, pflegen, glätten und sind durch die speziell entwickelte Nanotechnologie antibakteriell.

Fön, Foto: Andreas Kolarik
Valera Professional Fön Edition, Foto: Andreas Kolarik

Superleicht und ohne Kabelsalat funktioniert die Fön-Frisur 2016 mit den turbostarken Profi Trocknern aus der SerieValera Professional Fön Edition.“ Hier Swiss Turbo 7200 Light Ionic: Der Turbostarke Superleichte professioneller Haartrockner mit Ionen-Generator. Beides erhältlich bei: Sturmayr, Ferdinand-Hanusch-Platz 1.

8.) …praktische Rucksäcke

Coole Lederrucksäcke propagieren die neue Lässigkeit des Street-Style-Looks mit sportlicher Attitüde. Diese Saison beweist Stilbewusstsein wer zwischen Tasche und Rucksack kombiniert. Das Gute daran: Bei Calamita gibt es Taschen und Rucksäcke. Wer sich nicht entscheiden kann, wagt den „Kunstgriff“ und nimmt einfach beides mit.

Rucksack, Foto: Andreas Kolarik
Rucksack, Foto: Andreas Kolarik

Lederrucksack von Reptile’s House erhältlich bei: Calamita, Griesgasse 27.

9.)…fliegende Teppiche (und blühende Phantasie!)

Zum abheben schön sind die kunstvollen Teppiche aus der Griesgasse 4. Die  europaweit vielleicht größte Auswahl an  handgeknüpften Unikaten gibt es tatsächlich entlang der Flaniermeile in der Salzburger Altstadt d.h. das Gute liegt so nah und wir dürfen auch zuhause die schönsten Aussichten und einen „Hauch“ Orient genießen.

 Die kunstvollen Teppiche  verleihen jedem Raum ein perfektes Finish und sind eine Hommage an eine artaffine, nachhaltige und global-denkenden Interieur-Szene; große Teppichauswahl bei: Mesgarzadeh, Griesgasse 4.

10.)…schmucke Accessoires

zur diesjährigen Schatzsuche brauchen wir weder weit reisen noch tief tauchen. Am Gries gibt’s noble Glanzstücke für jeden Geschmack. So führt diesen Sommer an bunten Ringen kein Weg vorbei. Ob zum Festspiel- oder Business-Outfit, die von Hand hergestellten Finger-Accessoires aus dem Atelier 4 sind die Eyecatcher der Saison.

 

Ringe, Foto: Andreas Kolarik
Ringe, Foto: Andreas Kolarik

Ring Gelbgold mit pinkem Turmalin ,Ring Gelbgold mit grünem Turmalin, Ring Silber Gelbgold plattiniert mit Rosenquarz; Erhältlich bei: Atelier 4, Griesgasse 6.

11.)…kulinarische Vorfreude

Ob als Einstimmung auf den nächsten Italienaufenthalt  oder einfach nur zum Genuss eines „Buon-Giorno“. Mitten in der Altstadt können jetzt italienisches Flair und der einzigartige Geschmack Italiens genossen werden.

Italienischer Genuss, Foto: Andreas Kolarik
Italienischer Genuss, Foto: Andreas Kolarik

Caffé-Spezialitäten, Croissants und vieles mehr, genießt man bei Bar Caffé L´Incontro, Ferdinand-Hanuschplatz 1.

12.)…köstliche Erinnerungen

Salzburger Nockerl, Foto: Andreas Kolarik
Salzburger Nockerl, Foto: Andreas Kolarik

Die Erinnerungen an die  regionalen Köstlichkeiten begleiten uns überallhin. Vor, nach oder während einer (Altstadt-) Reise genießt man die gemütlichen Gastgärten und das urbane Flair, „Salzburger Nockerln“, Gerstensaft, erlesene Weine und vieles mehr.

Auswahl Weine, Fotos: Andreas Kolarik
Auswahl Weine, Fotos: Andreas Kolarik

Tipps: Sternbräu Salzburg, Griesgasse 23; Vinothek zum Bacchus, Griesgasse 29.

Damit wünschen die GriesgassenunternehmerInnen einen schönen Urlaub und Good-buy in der Griesgasse….

 

 

Weiterlesen